Beads - Schmuckkugeln für Armbänder und Ketten

Beads Armband

Beads Armband - IMPPAC

Beads Armbänder mit Gewindeteilungen

Bei allen Silber Bead Sammelarmbändern haben die Armbänder 3 Gewinde Abschnitte. Die Silber Beads haben ein Innengewinde. Drehen Sie alle Beads auf das Armband, wie Sie eine Mutter auf eine Schraube drehen würden, da die Beads ein Innengewinde haben. Durch die Gewinde Abschnitte auf dem Armband können Sie die Beads in 3 verschiedenen Bereichen positionieren. Drehen Sie das Bead zuerst über das erste Gewinde direkt am Anfang des Armbandes, danach folgen das zweite und das dritte Zwischengewinde mit dem jeweiligen Teilabschnitt des Armbandes. Sie selbst entscheiden so, welches Bead sich an welcher Stelle Ihres Armbandes befinden soll. Sie können beliebig viele Beads je nach Länge des Armbandes positionieren. Es gibt auch Beads ohne Gewinde, diese werden einfach auf das Armband geschoben. Diese sollten nie als letztes Bead auf dem Armband angebracht werden. Mithilfe von Clips und Stopperclips können Sie die Beads an einer gewünschten Position des Armbandes befestigen. Nähere Informationen zu Clips und Stopper Clips finden Sie in einer ausführlichen Erläuterung im unteren Abschnitt. So können Sie sich Ihr privates einzigartiges Armband, Ihre Halskette oder Ihre Fußkette selbst gestalten!
Bitte beachten Sie unbedingt die Pflegehinweise für alle European Beads Style Armbänder, die wir für Sie zusammengefasst haben .

 

Der Standard

Der Durchmesser, die Größe und Art der Gewinde der Armbänder und Beads wurden von einem bekannten Schmuckhersteller entwickelt. Diese Maße werden inzwischen von einer Vielzahl von verschiedenen Herstellern verwendet um die Produkte einheitlich und kompatibel zu gestalten. Dazu gehören unter anderem die sehr hochwertigen Anbieter wie Troll, Chamilia oder Boxer. Im mittleren Preissegment gibt es die Marken Hersteller IMPPAC oder Carlo Biagi. Jeder Hersteller nutzt so den Vorteil, dass immer auch die eigenen Beads an Systeme anderer Hersteller passen. Für unsere Kunden bedeutet dies, dass Sie auf eine noch viel größere Auswahl an Beads und Elementen zurückgreifen können. IMPPAC allein bietet inzwischen ca. 600 verschiedene Elemente und Beads in den verschiedensten Ausführungen an. Die Qualität und Materialen der einzelnen Beads ist ausschlaggebend für eine präzise Auswahl. Alle IMPPAC Artikel sind, wenn nichts anderes angegeben ist, aus hochwertigem 925 Sterling Silber gearbeitet und mit einem 925 Stempel geprägt. Viele Beads sind noch mit Materialien wie Glas, Emaillierungen, Vergoldungen und eingearbeiteten Zirkonia und anderen Edelsteinen verziert. Als Preis günstigere Variante haben wir auch ein kleines Sortiment an Beads, Ketten und Armbändern in Versilbert für Sie.

Die European Beads - Ausführungen

Standard SpezialEs gibt zu den Sammelarmbändern inzwischen eine Vielzahl von Armbändern und Beads. Armbänder aus 925 Silber, Kautschuk mit 925 Sterling Silber, Armbänder in versilbert oder eloxiert und einfache Lederarmbänder. Viele verschiedene Formen und Funktionen von Beads, wie z.B. Glas Spacer Beads und Beads mit und ohne Gewinde, Beads mit kleinen Anhängern, die sogenannten Dangles oder Clips und Stopperclips. Als Ausnahmeregelung gilt unsere Picco Kollektion, diese ist nicht mit Imppac und anderen Herstellern kompatibel, da der Durchmesser wesentlich geringer ist. Bitte sehen Sie sich immer unsere Bilder an, wir versuchen Ihnen immer Ideen, Muster und Tragebeispiele mitzuteilen!
Armband mit Clip Verschluss<->Armband mit Karabiner Verschluss
Bead mit Innengewinde<->Spacer Bead ohne Gewinde
Clips für Gewinde<->Stopper Clips zur Fixierung auf dem Band
Glas Spacer mit Gewinde<->Glas Spacer Bead ohne Gewinde

 

Funktionsweise von European / Imppac-Style Beadsystemen

Beads Armbänder mit Gewinde - Funktion

European / Imppac-Style Beads

1 Alle Bänder sind in Bereiche durch Gewinde geteilt.
2 Normale Beads haben Gewinde und bewegen sich frei zwischen zwei Gewinden. Sie werden bis zum gewünschten Bereich geschraubt.
3 Slide-Beads ohne Gewinde bewegen sich frei auf dem ganzen Band über Gewinde hinweg.
4 Mit Clips können Sie das Gewinde elegant abdecken, dadurch bleiben die Beads in ihren festen Bereichen und drehen nicht ausversehen über.
5 Stopper Clips können Sie auf dem gesamten Armband fixieren und die Beads flexibel auf dem Armband positionieren.

Carlo Biagi / Troll-Style Beads

1 Alle Bänder sind in einheitlichem Durchmesser. Es gibt keine Gewinde oder ähnliches.
2 Normale Beads haben eine Bohrung innen und bewegen sich frei auf dem Armband.
3 Mit Stoppern oder Stopperclips, diese haben immer einen Gummiring innen, können die Beads an der gewünschten Position fixiert werden. Stopper werden an eine Position geschoben und sitzen dort fest auf dem Band.

Egal, welches System, bitte achten Sie bei der Gestaltung Ihres Bandes immer darauf, dass die Module nicht umher rutschen sondern arretiert sind um den Glanz des Bandes und Ihrer Schmuckstücke lange zu bewahren.

Worin besteht der Unterschied zwischen Clip und Stopper Clip?

Vorweg, sowohl Stopper als auch Clips erfüllen eine Stopperfunktion. Clips sowie Stopperclips haben den Vorteil, dass Sie sich in der Mitte aufklappen lassen und somit nachträglich mitten auf dem Armband anbringen lassen, ohne alle Elemente vom Armband zu nehmen. Unsere IMPPAC Armbänder sind mit drei Gewinden versehen. Beim Tragen des Armbandes mit wenigen Beads kann es passieren, dass sich Beads von selbst über einen Gewindeabschnitt hinweg drehen und so in den benachbarten Bandabschnitt gelangen. Dies können Sie verhindern mit Hilfe unseren Clips und Stopperclips. Die Clips können direkt auf ein Gewinde gesetzt werden. Nur dort bleiben Sie in der exakten Position. An einer anderen Stelle auf dem Armband bewegen Sie sich wie ein Bead. Stopper Clips sind an jeder beliebigen Stelle auf dem Armband flexibel einsetzbar, nur nicht auf dem Gewinde. Sie können alle Beads nach ihren Wünschen positionieren und sind nicht an die jeweiligen Gewindeabschnitte gebunden. Bei uns sind alle Clips auch als Stopper Clips erhältlich, diese finden Sie in unserer Rubrik Clips.

Wieso gerade European Beads? Ganz einfach...

Weil die kleinen runden Schmuckkugeln (Beads) etwas ganz neues und einzigartiges sind. Jedes einzelne Bead besticht durch sein einzigartiges Design. Dazu kommt, dass die Schmuckstücke zu meist in Handarbeit hergestellt werden, was sie noch besonderer macht.
Durch die Vielzahl der Variationsmöglichkeiten muss kein Armband aussehen wie ein anderes. Die beadarmbänder gehören zu den Bettelarmbändern, was heißt, daß sie sehr flexibel und anpassbaer und beliebig erweiterbar sind. Sie können sich also in der Gestaltung Ihres Armbandes nach Lust und Laune austoben, da alle Beads miteinander kombiniert werden können. Eine Übersicht verschiedener Bettelarmbänder finden Sie hier.

Ein bisschen Geschichte gehört auch dazu

European Beads waren erstmals in den 90er Jahren in Italien vorzufinden. Schnell entwickelte sich die kleine Schmuckkugel zu einem echten Verkaufsschlager. Konnte man sie zuerst nur in Italien kaufen, kam schnell das westliche Europa und schließlich die ganze Welt dazu. Auf besonderes Interesse stießen die Beads in den USA. Die Entwicklung der Beads steht niemals still, so entstehen immer wieder neue Designs, Farben und Formen.

Eine geniale Idee

Dank des Aufbaus der Beadarmbänder ist es möglich das Armband über die Zeit mitwachsen zu lassen. So können Sie mit einem Armband mit nur einem Bead starten und dieses dann im Laufe der Zeit vervollständigen. Die Armbänder haben meist eine Länge von 18-21 cm. So finden 1 – 20 Beads bequem darauf Platz.
Der Träger selbst also bestimmt wie viele und vor allem welche Beads auf seinem Armband sind. So kann man nach einem schönen Strandurlaub z.B. einen Seestern hinzufügen oder weil man so ein Hundeliebhaber ist einen kleinen Hund. Auch die Lieblingsfarbe kann Grundlage für ein Armband werden. So kann es auch mal sein, das ein Armband ganz schnell „fertig“ also voll ist.

Die Vielfalt der Motive garantiert, dass jeder etwas für sich finden kann. Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Wählen Sie frei aus Tiermotiven, Sternzeichen, Buchstaben mit denen Sie die Namen Ihrer Liebsten bilden können, Beads, die Sehenswürdigkeiten darstellen und vielen anderen Gebieten aus.
Genau das macht die European Beads so besonders. Denn hier können Sie Ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringen wie bei keinem anderen Schmuckstück. Nur Sie kennen die Bedeutung der Beads. Und es sind auch nur Sie selbst, für den Sie so die schönen Erinnerungen, eines Urlaubs, einer Hochzeit oder eines anderen besonderen Ereignisses in Ihrem Leben, in einem Schmuckstück festhalten.

Ein persönlicheres Geschenk als ein selbst zusammengestelltes Armband kann es eigentlich gar nicht geben. Sie selbst bestimmen ob Sie ein nach den Interessen des Trägers komplett fertig designtes Armband verschenken oder vielleicht nur ein Starterarmband mit einem Bead. Und wenn der Beschenkte so erst mal zum Fan von European Beads geworden ist können Sie ihm zu jeden Anlass ein weiteres Bead schenken. Denn sind wir mal ehrlich -  kann es einen einfacheren Weg geben seinen Liebsten zu Anlässen wie zu Weihnachten, zum Geburtstag, zu Ostern oder zum Jahrestag (um nur einige zu nennen) ohne lang überlegen zu müssen eine Freude zu machen.

Man kann sein Armband auch perfekt nach einer bestimmten Saison gestalten. Für den Sommer kann man Beads mit leichten Farben, für Feiertage wie Halloween einen Kürbis oder für Weihnachten einen Tannenbaum wählen. So kann des Aussehen eines Armbandes schon durch Austauschen von ein paar Beads einen völlig neuen Look bekommen und wird somit auch nie unpassend oder out.

Und genau durch diese Flexibilität und Möglichkeit, die Dinge immer wieder neu zu gestalten machen die European Beads zu lang anhaltenden und sehr beliebten Modetrend. Es ist weder eine Frage des Alters noch des Geldbeutels. European Beads passen zu jedem. Egal ob sich die Dame von 60 ein goldenes fertig gestaltetes Armband kauft oder der flippige 17 jährige Teenager der sich von seinem Taschengeld erst mal ein Starterarmband mit einem Totenkopf kauft.
Denn es gibt die Schmuckkugeln nicht nur in zahlreiche Designs sondern auch in den unterschiedlichsten Materialien wie z.B. Edelstahl, Messing, Silber oder Gold. Manche sind mit echten Edelsteinen besetzt, andere hingegen schmückt ein kleiner Zirkonia.

Ein tolles Schmuckstück für jedermann

Abschließend lässt sich also sagen:
„ European Bead Armbänder sind für jeden etwas. Entweder als perfektes Geschenk oder als eine Möglichkeit seine Persönlichkeit nach außen zu unterstreichen. „

European Beads Schmuck - Pflegehinweise

Echter Schmuck im European Beads Stil bietet bleibende Erinnerungen und symbolisiert die unvergessliche Momente in Ihrem Leben. Da der Schmuck viele Jahre getragen wird, muss mit den Edelmetalle, Edelsteine und Perlen sorgfältig umgegangen werden. Auch benötigen diese Materialien regelmäßige Säuberung und Pflege. Gold und Silber sind relativ weiche Edelmetalle, die sich beim Tragen abnutzen. Dies gilt für jeglichen Gold- und Silberschmuck, nicht nur European Beads Style Beadschmuck. Abhängig vom Grad des Gebrauches und der Häufigkeit des Tragens, wird empfohlen, dass der Bead Schmuck einmal jährlich von einem ausgebildeten Goldschmied überprüft wird. Insbesondere ist es wichtig, dass Verschlüsse, Einfassungen und die Lötstellen regelmäßig überprüft werden.

Abnutzung von Schmuck

Schmuck sollte vor dem Zubettgehen oder vor körperlicher Arbeit oder sportlicher Ertüchtigung abgelegt werden, da der Schmuck bei derartigen Tätigkeiten übermäßiger Abnutzung unterliegen würde. Die normale Hersteller Garantie deckt die mechanische Abnutzung oder gar mechanische Schäden bei Schmuck leider nicht ab. Vermeiden Sie den Kontakt mit Make-up, Cremes und Parfüms. Es können sonst chemische Schäden am Schmuck entstehen. Nehmen Sie den European Beads Style Beads Schmuck nicht mit in die Badewanne, Dusche und legen Sie ihn vorm Waschen ab. Speziell beim Baden in Salzwasser oder auch in Chlorwasser nehmen Schmuckperlen und Edelmetalle großen Schaden. Sowohl das Salz als auch das Chlor korrodieren die Oberflächen und machen das Gold, Silber und auch jegliche Art von Perle aber auch Schmucksteine an der Oberfläche stumpf und unansehnlich.

Reinigung und Politur von European Beads Style Schmuck

Verwenden Sie ein Schmuck-Poliertuch zur Auffrischung des Armbandes und um das Aussehen und den ursprünglichen Glanz wiederherzustellen. Entsprechende Schmuck Poliertücher gibt es in vielfältiger Art und Größe im Schmuckhandel, bevorzugt empfiehlt sich Poliertücher entsprechend dem Material zu verwenden. Es gibt zum Beispiel Poliertücher speziell für Gold- oder auch für Silberschmuck aber auch Tücher für beide Edelmetalle. Sollte eine intensivere Reinigung erforderlich sein, so kann der Schmuck (mit Ausnahme von Perlenschmuck und Holz - diese sollten nur mit einer weichen Bürste oder einem Tuch und nur feucht gereinigt werden) in warmem Wasser mit ein paar Tropfen flüssigem Geschirrspülmittel sanft mit einer weichen Handbürste oder Zahnbürste abgebürstet werden. Gerade Zahnbürsten eignen sich ausgezeichnet  für die Reinigung von sehr feinen Mustern oder Reliefs im Schmuck, da diese schwierig zugänglich und damit zu reinigen sind. Festsitzender und schwerer zu entfernender Schmutz kann für 10 Minuten eingeweicht werden, bevor vorsichtig geschrubbt wird. Der European Beads Style Schmuck wird nach der Reinigung gründlich mit Wasser gespült und mit einem Tuch trocken gewischt und poliert. Nutzen Sie möglichst selten im Handel angebotene chemische Reiniger für European Beads Style Schmuck, da diese Reiniger aggressive Chemikalien enthalten, die die Oberflächen anlösen und so das Design und den Reiz der Details des Schmucks zerstören kann.

Für optimalen Schutz bei der Lagerung und Aufbewahrung Ihres European Beads Style Schmucks, wenn dieser für längere Zeit nicht getragen wird, empfehlen wir, dass Ihr Armband in ein säurefreien Gewebe gewickelt und in einer Plastiktüte luftdicht verschlossen aufbewahrt wird. Dies verhindert, dass sich der Schwefel aus der Umwelt mit dem Silber verbinden kann. Das Silber wird so optimal vor dem Anlaufen geschützt und wird seinen Silberglanz sehr lange behalten.

Reinigungs-Ratgeber für spezielle European Beads Style Schmuckteile

Oxidierter European Beads Style Schmuck soll einen antiken Look haben, der wie verblasst aussieht und abgenutzt wirkt. Wie schnell die Oxidation (der graue bis schwarze Überzug) sich abnutzt, hängt davon ab, wie der Schmuck behandelt und getragen wird. Die künstliche Oxidation, die in der Regel chemisch hervorgerufen wird, hat jedoch mit der natürlichen Oxidation nichts zu tun sondern wird von dieser im Lauf des Schmucklebens abgelöst. Daher sind alle Dinge, die natürliche Oxidation verursachen oder beschleunigen können, zu vermeiden. Hierzu gehören in erster Linie der Schweiß (insbesondere wenn Schmuck beim Sport getragen wird aber auch die immerwährenden Ausdünstungen und Abscheidungen der Haut), Chlor, Duftstoffe, Parfüms und natürlich Reinigungsmittel und Polituren. Trotz alledem wird die ursprüngliche Oxidation beim Tragen des Schmucks mit der Zeit verblassen.

Holzperlen und Holzbeads sind aus elastischem Holz gefertigt und besitzen nur dünne Lackschichten, die die Haltbarkeit dieses Naturproduktes verbessern sollen. Ein natürliches Produkt aus Holz muss immer zart und mit Sorgfalt behandelt werden sollen. Holzbeads dürfen keinen Kontakt mit Chemikalien, Parfüm, Cremes, Seifen oder Silberpolituren haben, da diese Streifen oder Verfärbungen des Schutzlackes verursachen können. Holz kann gelegentlichem Kontakt mit Feuchtigkeit standhalten sollte jedoch nicht getaucht werden. So verbietet sich das Reinigen des Holzschmucks unter Wasser aber auch das Tragen beim Baden oder Duschen. Tragen Sie keine Holzbeads während körperlicher Tätigkeit, da diese die Oberfläche beschädigen könnte. Zum Reinigen von European Beads Style Beadschmuck mit Holzbeads verwenden Sie ein Poliertuch nur auf den silbernen Teilen und einen feuchten Lappen für die Holzbeads.

Armbänder im European Beads Stil Die Armbänder im European Beads Stil gehören zu den Bettelarmbändern, weil Sie nicht in einem Stück angeboten werden sondern in vielen Einzelteilen, in diesem Falle Beads, immer wieder nachgekauft und it dem Armband verbunden werden können Das Armband wird so Schritt um Schritt erweitert. Ihr European Beads Stil Armband wird im Lauf der Zeit um immer mehr Beads wachsen. Sie benötigen also je nach Anzahl der Beads auf dem Armband eine unterschiedliche Armbandlänge. Das sollten Sie bereits beim Kauf bedenken und ein ca. 1cm längeres Armband wählen, als Sie normal kaufen würden. Im Durchschnitt wird ein komplett mit Beads befülltes Armband ca. 1,5cm länger benötigt, als der Armumfang beträgt.

European Beads Style Clips werden empfohlen um das hin und herrutschen der Beads zu minimieren. Sie dienen dazu um das Beads gleichmäßig auf dem Armband zu verteilen und an diesen Positionen zu halten. Die Clips werden über die Gewinde geclippt um die vielen anderen Beads in den festgelegten Abschnitten des Armbandes zu halten.

European Beads Stil Clip Armbänder Wenden Sie beim Schließen Ihres European Beads Stil Armbandes niemals Gewalt an. Stellen Sie immer sicher, daß das Armband richtig am Handgelenk sitzt und der Verschluss korrekt eingelegt ist bevor Sie das Armband verschließen. Benutzen Sie keine Werkzeuge zum öffen oder Schließen des Armbandes zum Beispiel um die Spange des Verschlusses zu lösen (mit Ausnahme spezieller European Beads Stil Verschluss öffner) weil dies zu mechanischen Beschädigungen führen kann. Falls Sie Probleme mit einem gekauften European Beads Style Armband haben, dann kontaktieren Sie den Händler um den Verschluss zu prüfen.

European Beads Style Beads mit Gewinde Fädeln Sie European Beads Style Beads vorsichtig auf das Armband und drehen Sie es vorsichtig über die Gewindeteilungen des Armbandes bis an die gewünschte Position. Sollte sich ein Bead auf den Gewindeteilungen verhaken drehen Sie es vorsichtig entgegen der ursprünglichen Richtung. Sollte es immer noch nicht funktionieren, kühlen Sie das Armband ab oder/und erwärmen Sie das festsitzende Bead leicht. Machen Sie jedoch nicht zu viel physische Gewalt, das Armband oder das Bead könnte sonst Schaden nehmen.

European Beads Style Murano Glas Beads Die Murano Glasbeads sind aus echtem Glas und sollten immer mit viel Sorgfalt behandelt werden, um Absplitterungen, Risse oder das komplette Zerbrechen zu vermeiden. Glas ist relativ unempfindlich gegenüber chemischen Einwirkungen jedoch darf Glas keinen extremen Temperaturschwankungen ausgesetzt werden. Noch dazu werden Die Murano Glas Beads in Handarbeit hergestellt. Trotz größter Sorgfalt beim Glasbläser können Sie jedoch Unregelmäßigkeiten in der Form des Glaskörpers aber insbesondere auch in der Farbgebung aufweisen. Jedes Murano Glasbead wird einzeln von Hand hergestellt und ist daher immer ein Unikat.

European BeadsStyle Beads mit Perlen Sogenannte Perlenbeads bestehen aus einer Süßwasserzuchtperle, die natürliche gewachsene Unregelmäßigkeiten aufweist. European Beads Perlenbeads sollten niemals in Wasser mit Reinigungsmittel oder Chemikalien gereinigt werden. Besondere Vorsicht ist mit Perlen vor Produkten mit hohem alkalischen Wert, wie Haarspray, Parfüms und Seifen geboten, diese Mittel sind besonders für Perlenbeads sehr schädlich.

European Beads Style Leder Artikel Besondere Vorsicht muss bei Lederarmbändern genommen werden. Leder ist ein natürliches Material und wird im Laufe der Zeit, insbesondere an Stellen, wo es gefaltet oder verknotet ist, weicher. Lederpflege-Produkte können verwendet werden, um die Langlebigkeit von European Beads Style Lederartikeln insbesondere der Lederarmbänder zu verbessern. Wenn ein Lederpflegeprodukt verwendet wird muss unbedingt darauf geachtet werden, dass dies vor dem Tragen vollständig vom Leder aufgenommen bzw. absorbiert wurde, damit der Schmuck nicht beschädigt werden kann.

Sicherheitsketten Da der European Beads Schmuck eine große Investition darstellt, ist beim Tragen Vorsicht geboten. Sicherheitsketten (Safety-Ketten) sind als zusätzliche Schutzmaßnahmen gegen den zufälligen Verlust zu empfehlen. Sicherheitsketten verbinden die Enden des Armbandes auch im beabsichtigten aber eben auch im unbeabsichtigt geöffnetem Zustand und verhindern so das Abfallen vom Armgelenk im Falle des Versagens des Verschlusses.